Bonner Stadtmeisterschaft der Grundschulen

Stadtmeisterschaften der Bonner Grundschulen war ein voller Erfolg !

Samstagmorgen in der Bonner Hardtberghalle: Rund 200 Grundschulkinder aus 11 Bonner Grundschulen wärmen sich laut lärmend in der großen Hardtberghalle auf. Anschließend machten sich die 17 Team auf, um den Bonner Stadtmeister 2017 auszuspielen…

Jetzt auch mit Fotos….

Ins Halbfinale schafften es die Gottfried-Kinkel-Schule 1, die Till-Eugenspiegel-Grundschule, die Andreas-Schule 2, die Gottfried-Kinkel-Schule 2, die Karlschule 1, die Mathias-Claudius-Schule 1, die Josefschule und die Beethovenschule.

Nach spannenden Spielen trafen dann im Finale die Gottfried-Kinkel-Schule 1 auf die Andreas-Schule 2 und setzte sich mit 8:3 durch und wurde verdienter Stadtmeister 2017.
Im kleinen Finale gewann die Till-Eugenspiegel-Grundschule mit 6:0 gegen die Gottfried-Kinkel-Schule2 und sicherte sich den letzten Platz auf dem Siegerpodest.

Auf den weiteren Plätzen folgten:
5. Mathias-Claudius-Schule 1
6. Josefschule
7. Karlschule 1
8. Beethovenschule

Der Handballkreis Bonn-Euskirchen-Sieg bedankt sich bei allen beteiligten Schulen für diese tolle Veranstaltung. Ein besonderer Dank gilt der Stadt Bonn (Sport- & Bäderamt) und dem Ausschuß für Schulsport für Logistik und Ballspenden, sowie der SWB Energie & Wasser für die großzügige Trikotspende !