Informationen zur Jugendqualifikation

Liebe Sportfreunde,

wie bereits angekündigt erhaltet ihr im Anhang dieser Email den Meldebogen für die Teilnahme an die NRL / HVM Qualifikationen. Bitte beachtet, dass die Meldung für die Qualifikation bindend ist und dass bei Nicht-Antreten und Zurück-Ziehen Ordnungsstrafen seitens des Kreises / Verbandes drohen. Die Meldung gilt immer für Nordrheinliga und Oberliga (Ausnahme: Jugendspielgemeinschaften, die nicht in der NRL antreten dürfen).

Nach der langatmigen Qualifikation im letzten Jahr möchten wir euch in diesem Jahr bitten, nur für die Qualifikation zu melden, wenn wirklich das realistische Ziel Spielbetrieb auf HVM-Ebene besteht. Für alle anderen Mannschaften haben wir uns wie in der letzten Jugendleitersitzung besprochen im Kreis das Ziel gesetzt, einen alternativen Spielbetrieb in der Sommerpause zu organisieren.

Um auch hier planen zu können, benötigen wir von euch eine Einschätzung über die Meldung der Jugendmannschaften in der kommenden Saison 2019 / 2020 auch auf Kreisebene. Diese kann ebenfalls in den Meldebogen eingetragen werden, ist allerdings nicht verbindlich.

Vermerkt im MELDEBOGEN bitte ebenfalls, ob ihr Interesse an der Ausrichtung eines der Turniere (HVM / Kreis) habt.

Eure Rückmeldung benötigen wir bis zum 31.01.2019. In den nächsten Tagen werden weitere Details zur HVM-Qualifikation im HVM Jugendausschuss besprochen. Sobald wir hier weitere Informationen haben, werden wir euch selbstverständlich zeitnah informieren.

Vielen Dank für eure Mitarbeit!

Mit sportlichem Gruß

Regina
für den KJA