Talentiade 2020 verschoben

AUS BEKANNTEN GRÜNDEN AUF EINEN UNBEKANNTEN TERMIN VERSCHOBEN !

Liebe Vereinsvertreter, liebe Mädchen- und Jungenwarte, liebe TrainerInnen, 

wir, die Verantwortlichen des Godesberger TV und der TSV Bonn rrh., möchten euch herzlich zur diesjährigen HVM-Talentiade am 28./29. März nach Bonn einladen.

Zur HVM-Talentiade 2020 nehmen die Kreis- und Vizekreismeister der vier Handballkreise (A/D = Aachen/Düren, BES = Bonn-Euskirchen-Sieg, K/R = Köln/Rheinberg und OB = Oberberg) teil. 

An beiden Tagen findet jeweils ein Turnier statt, das jeweils um 09.30 Uhr startet und gegen 17.30 Uhr endet. Am 1. Tag ist die Spielweise „2 mal 3 gegen 3“ verbindlich, während am 2. Tag im klassischen 6 gegen 6 eine Manndeckung gespielt werden muss. Zusätzlich finden am ersten Tag die Koordinationswettkämpfe statt. Das Testmanual für die Koordinationsübungen könnt ihr dem Anhang entnehmen. 

Während der GTV im Sportpark Pennenfeld (Mallwitzstraße 9, 53177 Bonn) die Ausrichtung des Mädchenturniers übernimmt, wird die TSV die Ausrichtung des Jungenturniers in der Sporthalle Ringstraße (Ringstraße 75, 53225 Bonn) durchführen. Die Spielpläne werden nach Ablauf der Meldefrist erstellt und ca. eine Woche vor Turnierbeginn veröffentlicht.

Bitte lasst uns über das Kontaktformular, welches sich im Anhang befindet, die Daten der verantwortlichen Trainer sowie eines Vereinsvertreter bis zum 08.03.2020 zukommen.

Weitere Informationen folgen in den nächsten Tagen. Bei Fragen könnt ihr euch gerne an uns wenden.
Mit sportlichen Grüßen

Ulrich Sauer (Godesberger TV) und Tobias Swawoll (TSV Bonn rrh.)

Kontaktformular zur Talentiade (bitte zurücksenden an Tobias.Swawoll@web.de)

Übungen Talentiade