Weiterbildung der Zeitnehmer / Sekretäre, Einführung von nuScore (neuer ESB)

Liebe Sportfreundinnen,
Liebe Sportfreunde,

der HK BES möchte jetzt mit der Weiterbildung der Zeitnehmer/Sekretäre beginnen. Grund hierfür ist die Einführung eines neuen ESB’s. SIS fällt komplett weg und dafür wird alles über nuLiga abgewickelt.
Eure Grunddaten sind bereits im nuLiga gespeichert.Unter „Spielbetrieb“ – „NuLiga Dokumente“ erhaltet Ihr eine Info, wie ihr Euch in nuLiga anmelden könnt, um sich dann z. B. bei einem Seminar anzumelden. Sollte es wieder Erwarten mit der Anmeldung nicht klappen, kontaktiert Euren Verein oder schreibt eine E-Mail an handballkreisbes@gmail.com. Dann wird Euch weiter geholfen.

Die ersten Seminare sind eingestellt, dort kann sich schon angemeldet werden. Alles geht über nuLiga.
Diejenigen die auch Schiedsrichter sind erhalten diese Schulung auf der ersten Pflichtsitzung in der Saison.
Eurem Vereinsadministrator müsstet Ihr noch ein Passbild zur Verfügung stellen, damit man sich den digitalen Z/S-Ausweis runterladen kann.

Nun viel Spaß mit dem neuen System.